MACS-Lift

Das Älter werden wird von einem natürlichen Alterungsprozess der Haut begleitet. Hierbei sind hauptsächlich die Wangen und der Kiefer von Alterungserscheinungen betroffen. Das sogenannte MACS-Lift ist eine geeignete Behandlungstechnik, um ein natürliches Ergebnisses herzustellen. Die innovative Technik des Faceliftings verleiht Ihnen ein jüngeres Aussehen.

DAS MACS-LIFT IST NICHT MIT DEM KLASSISCHEN FACELIFT ZU VERGLEICHEN

MACS steht für „Minimal Access Cranial Suspension“. Mit „Minimal Access“  ist gemeint, dass nur ein kleiner Einschnitt am Ohr gemacht werden muss. Im Gegensatz zu dem klassischen Facelift, bei welchem Ihre Haut nach hinten gezogen wird, bedeutet „Cranial Suspension“ das Anheben der Haut. Mit einem MACS-Lift werden Ihr Kiefer, Ihre Wangen, sowie Ihre oberen und unteren Hautschichten behandelt. Das Verfahren kann daher nicht mit dem klassischen Facelift verglichen werden. Die meisten MACS-Lift Behandlungen werden mit einer Korrektur des unteren Augenlids kombiniert.

MACS-LIFT IM MEDIZINISCHEN ZENTRUM ACURA

Das MACS-Lift erfordert eine umfassende Vorbereitung auf die Behandlung. Vorab sollten Sie so viel wie möglich über die Behandlung, eventuelle Risiken und Komplikationen, die Genesungszeit und die bereits erzielten Endergebnisse vergangener Patienten in Erfahrung bringen. Der Behandlungsprozess beginnt mit einem Beratungsgespräch mit einem erfahrenen Spezialisten. Hier haben Sie die Möglichkeit, Wünsche und Erwartungen zu äußern, sowie alle noch offenen Fragen zu stellen. Der behandelnde Spezialist erzählt Ihnen alles über die Behandlungsmethode und macht die Unterschiede zwischen dem klassischen Facelift, dem Mini Facelift und dem MACS-Lift deutlich. Ihr Gesicht wird sorgfältig untersucht und der Chirurg wird Sie bezüglich Ihres allgemeinen Gesundheitszustandes und Ihrer Krankengeschichte fragen. Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, ist es von großer Bedeutung, dass Sie alle aktuellen Medikamente erwähnen. Zusammen mit dem Spezialisten erstellen Sie einen Behandlungsplan. Zudem erhalten Sie einen individuellen Kostenvoranschlag, welcher sowohl den Eingriff, als auch die Vor- und Nachsorge beinhaltet.

WIE LÄUFT EIN MACS-LIFT AB?

Der MACS-Lift findet unter Vollnarkose statt. Der plastische Chirurg arbeitet dafür mit einem erfahrenen Anästhesisten zusammen. Nach der Anästhesie nimmt der Chirurg einen kleinen Einschnitt an der Vorderseite Ihrer Ohren vor. Überschüssige Haut wird entfernt und der Bereich vernäht. Ein MACS-Lift kann mit einer Augenlidkorrektur oder einer Faltenunterspritzung mit Eigenfett des Gesichts kombiniert werden. Durch die Faltenunterspritzung mit Eigenfett erhält Ihr Gesicht mehr Volumen und ein jüngeres Aussehen. Das komplette Verfahren dauert in der Regel 1,5 bis 2 Stunden. Nach dem Eingriff wird ein Druckverband um den Kopf gelegt. In der Regel können Sie diesen noch am Tag des Eingriffs entfernen.

REGENERATIONSZEIT NACH EINEM MACS-LIFT

Das MACS-Lift ist weniger invasiv als ein klassisches Facelifting. Infolgedessen ist die Erholungsphase kürzer und die Resultate schneller sichtbar. Trotzdem sollten Sie einen MACS-Lift nicht unterschätzen. Es handelt sich schließlich um einen chirurgischen und damit operativen Eingriff, welcher unter Vollnarkose stattfindet. Operative Eingriffe, einschließlich des MACS-Lifts, beinhalten Risiken und Komplikationen. So kann es möglicherweise zu nachträglichen und unerwarteten Infektionen kommen, welche den Regenerationszeitraum verlängern könnten. Informieren Sie sich vor der Operation über mögliche Komplikationen und Risiken der Behandlung. Die Spezialisten des medizinischen Zentrums Acura werden Sie in einem Beratungsgespräch detailliert über mögliche Risiken informieren. Heutzutage ist einfach, Erfahrungsberichte vergangener Patienten zu lesen. Aus diesen Erfahrungsberichten können Sie viel bezüglich des Behandlungsablaufes lernen. In der Regel erhalten Sie von dem Spezialisten Tipps, Ratschläge und Regeln, welche ein positives Ergebnis fördern. Meist handelt es sich nur um kleine, kurzfristige Veränderungen Ihres Alltags. Diese kleinen Ratschläge können jedoch das Ergebnis der Behandlung deutlich verbessern.

MÖCHTEN SIE EINEN KOSTENLOSEN UND UNVERBINDLICHEN BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN?

Sind Sie nach dem Lesen dieses Berichtes über den „MACS-Lift“ interessiert an einem Beratungstermin? Lassen Sie sich einen Termin geben und erzählen Sie uns von Ihrer Situation, sowie Ihren Wünschen und Erwartungen an die Behandlung. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter +31 495 54 78 48 an oder senden Sie einfach eine E-Mail an consult@acuramedischcentrum.nl.

  • Kostenlose Erstberatung
  • Jederzeit in erfahrenen Händen
  • Ihre Sorge ist unsere Sorge
  • Professionelle und ehrliche Beratung
  • Qualitätsauszeichnung der Haar-Stiftung
FÜR DIESE BEHANDLUNG KÖNNEN SIE KONTAKT AUFNEHMEN MIT:

Acura Medical Center Standort Weert

Frage?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü