Ihre Erfahrungen

Teilen Sie sie!

Immer wieder werden wir gefragt, weshalb im Internet kaum Erfahrungsberichte über unsere Klinik für Plastische Chirurgie in Weert zu finden sind? Ebenso gibt es keine Bewertungen unserer Ärzte in den in Deutschland bekannten Arztbewertungsportalen wie Jameda, Sanego und Co.

Die Antwort:

Leider sind die deutschen Arzt-Bewertungsportale nur Ärzten mit Sitz in Deutschland vorbehalten. Für unsere Klinik und unsere Ärzte gibt es daher aktuell keine Möglichkeit, hier gelistet zu werden.

Dies finden wir natürlich schade, da wir sehr häufig positives Feedback von unseren Patienten aus Deutschland erhalten. Wir wären Ihnen daher sehr dankbar, wenn Sie uns dabei unterstützen würden, die Anzahl der Erfahrungsberichte über unsere Klinik zu steigern.

Wie Sie das tun können?
Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Berichten Sie in Diskussionsforen wie

→ gofeminin.de

→ lifeline.de

→ brigitte.de

Oder senden Sie uns Ihren persönlichen Erfahrungsbericht.

Acuraklinik Weert - Plastische Chirurgie
ISO 9001 Zertifikat
Beste Klinik Elsevier
Skintech Zertifikat

Erfahrungen teilen

Gerne können Sie natürlich auch das unten stehende Formular verwenden, um uns Ihre Erfahrungen direkt mitzuteilen. Wir würden Ihren Bericht dann auf unserer Website veröffentlichen.

    Vorname, Name* (Nachname wird nicht veröffentlicht)

    Mail* (wird nicht veröffentlicht)

    Tel.-Nr.* (wird nicht veröffentlicht)

    Durchgeführte Leistung

    Ihr Erfahrungsbericht

    Ich willige ein, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme verarbeitet und gespeichert werden. Den Datenschutzhinweis konnte ich zur Kenntnis nehmen.
    Die Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Hierzu bitte einfach eine kurze Mail an info@acuramedischcentrum.nl senden. Bitte lesen Sie den Datenschutzhinweis für weitere Informationen.

     

    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

    Erfahrungen

    Also ich muss sagen. Heute nach 9 Tagen der OP bin ich schon super zufrieden. Reiterhosen weg. Bauch ist weg. Hüften top. Ich habe nur am rechten Bein ein blauenfleck. Schwellungen sind kaum da. Ich hätte mit diesem Ergebnis nach so kurzer Zeit nie gerechnet. Selbst meine lymphdrenagen Dame sagt so ein tolles Ergebnis hat sie noch nie nach so ein paar Tagen gesehn(sie hat Jahre als Physio auf der KÖ gearbeitet)Muss natürlich noch die Zeit bis zum Endergebnis abwarten. Aber werde berichten. Mal zur Klinik selber ALLE DAMEN SOWIE PASCAL SUPER KOMPETENT und ganz lieb. Hab mich sofort wohl gefühlt. Das Vorstellungsgespräch zur op lief reibungslos. Wollte mir die Beine Innen auch absaugen lassen. Pascal sagte er findet es nicht notwendig. Er hätte auch sagen können ja klar machen wir Ihnen so wie sie es haben wollen. Seine Aussage hingegen hat mir ein super Gefühl gegeben in der richtigen Klinik zu sein.
    Berichte bald vom Endergebnis ❤
    am 12.02.2018 per Mail

    Monique O.

    Nachdem ich mich schon einige Jahre mit dem Thema „Schlupflid„ beschäftigt habe, bin ich Anfang des Jahres eher zufällig auf die Acura-Klinik in Weert gestoßen. Bereits der erste telefonische Kontakt gab mir ein gutes Gefühl. Bei meinem Beratungsgespräch mit Frau Dr. Yalvac wurden mir meine restlichen Ängste auch noch genommen. Alle meine Fragen wurden beantwortet und mir wurde mit Hilfe eines Spiegels genau erklärt, wie die OP verlaufen wird. Am 02. Juni 2017 war es dann soweit. Alle haben sich rührend um mich gekümmert und mich beruhigt. Die Betäubungsspritzen (mit einer meiner größten Ängste) und auch der Eingriff waren perfekt. Ich habe absolut nichts gemerkt und es war eine angenehme ruhige Atmosphäre im OP-Saal. Immer wieder wurde ich gefragt, ob alles in Ordnung ist. Nach dem Eingriff wurde ich mit Kühlkompresse und Kaffee versorgt. Meine Tochter, die mich begleitete wurde zu mir geholt und ich konnte noch eine Weile liegen und mich entspannen. Ich bekam eine Notfalltelefonnummer mit nach Hause mit dem Hinweis: Wenn Dir irgendetwas Sorgen macht, dann ruf an. Ich hatte keinerlei Schmerzen. Heute, fünf Tage später, war der Termin zum Fäden ziehen. Auch hier wurde ich wieder herzlich und freundlich empfangen. Als ich 10 Minuten später in den Spiegel schaute und mich das erste Mal ohne Pflaster, Fäden und vor allen Dingen ohne Schlupflider sah, war ich geflasht. Nur fünf Tage und jetzt schon ein sensationelles Ergebnis. Ich bin überglücklich mich zu diesem Schritt entschieden zu haben und möchte ein großes Danke schön an das gesamte Team aussprechen.
    Ich kann jedem, der mit dem Gedanken spielt, dieses tolle Team in Weert nur ans Herz legen.

    Vielen Dank !!!!!
    am 08.06.2017 per Mail

    Anja H.

    Habe seit vielen Jahren unter einem starken Haarausfall am Oberkopf gelitten. Konnte das Ganze mit einem Spezialpuder sehr gut verdecken, aber es war immer mit vielen Einschränkungen verbunden. (Wind, Regen , Schwimmen ,Fahrrad fahren u.v.m. ) Im letzten Jahr entschloss ich mich dann zu einer Haartransplantation. Habe mir einige Angebote eingeholt und auch einige Beratungsgespräche absolviert. Bin dann durch Zufall im Internet auf die Klinik in Weert gestoßen. Habe per E-Mail einige Fotos rübergeschickt und dann ganz schnell einen Termin zur Beratung und auch kurzfristig meinen Wunschtermin zur Durchführung der Haartransplantation bekommen. Im Nachhinein muss ich sagen, es war schon eine heftige Prozedur. Aber schon während ich auf dem OP Tisch lag , wusste ich : Die Entscheidung war richtig. Ich fühlte mich wahnsinnig gut aufgehoben , es war ein entspanntes ruhiges Klima. Meine größte Angst, das lange ruhige Liegen , die Prozedur dauerte mehrere Stunden , war seltsamerweise recht gut zu ertragen. Das Team arbeitete ruhig und ausgesprochen profihaft. Es stellte sich heraus , das die beiden ausschließlich Haartransplantationen durchführten. Spreche hier noch einmal ein großes Lob aus. Wenn sich jemand zu dieser Transplantation entscheiden sollte , dann am besten drei Wochen Urlaub einplanen.
    Vorzugsweise im Winter, dann kann man sich sehr gut mit Mützen über die Runden helfen. Habe meine Transplantation kurz vor Weihnachten durchführen lassen, und mir damit einige Urlaubstage eingespart, und war ab März wieder mützenlos salonfähig ? .Heute, ein halbes Jahr nach der Transplantation bin ich unheimlich glücklich diesen Schritt gewagt zu haben. Ich denke , das sich viel zu wenig Frauen damit beschäftigen. Ich meinerseits kann nur positives berichten . Und sollte ich jetzt die Klinik beurteilen so kann ich nur sagen , es gibt für alles die volle Punktzahl. Es stimmte rundherum alles. Freundlich, zuvorkommend und wirklich auf das Wohl seiner Patienten bedacht.
    Vielen Dank
    Renate
    am 08.06.2017 per Mail

    Renate S.

    Hatte vor 2 Wochen eine Oberlidplastik. Es ist unglaublich w gut geworden. Die Narben sind unsichtbar. Dr. Wolff ist wirklich ein begnadeter Arzt, sein Team stets ausgesprochen freundlich und professionell. Habe sehr lange recherchiert, und auch zweit Meinungen waren mir wichtig. Ich bin sehr, sehr glücklich über das Ergebnis.
    am 11.04.2017 per Mail

    Agnes B.

    Ich wurde am 11.01.2017 von Drs. Pascal Duijsters an meinen Oberlidern operiert.
    Zwei Monate vorher erfolgte ein Beratungsgespräch indem der Ablauf besprochen wurde. Ich fühlte mich sofort sehr gut aufgehoben. Alle meine Fragen wurden beantwortet.
    Am Tag der OP wurde mir ein Zimmer zugewiesen und ich bekam ein lustiges Mützchen auf den Kopf. Nach ca. 15 Minuten ging es dann auch schon los. Meine Augenlider wurden mit einer Spritze (ähnlich wie beim Zahnarzt) betäubt. Von dem Eingriff habe ich nichts, absolut nichts gemerkt. Zwischendurch wurde ich immer wieder gefragt, wie es mir geht, ob ich etwas spüre u.s.w..
    Nach ca. 35 Minuten wurde ich wieder auf mein Zimmer gebracht, wo ich sofort mit Kühlkompressen versorgt wurde. Nach ungefähr 30 Minuten kam Drs. Pascal Duijsters noch einmal vorbei und erkundigte sich nach meinem Befinden. Anschließend konnten wir nach Hause fahren. Für den Notfall bekamen wir auch noch eine Notfallnummer.
    Nach der OP hatte ich ein wenig Schmerzen. Nach 2 Std. Schlaf und viel Kühlung ging es dann besser. Die ersten drei Tage waren die Augen geschwollen und es bildeten sich Blutergüsse. Danach wurde es jeden Tag besser.
    Nach einer Woche wurden die Fäden gezogen. Sehe aber immer noch etwas lädiert aus. Die Augen kann ich aber richtig schließen. Und das Ergebnis ist trotz leichter Schwellung schon enorm. Ich fühle mich jetzt schon wunderbar. Da ich mich nach dem Fäden ziehen wieder schminken darf werde ich auch gerade mal nach 8 Tagen wieder arbeiten gehen. In drei Monaten habe ich dann meine Abschlußuntersuchung.
    Also ich kann jedem diese Klinik nur empfehlen. Man fühlt sich sofort gut aufgehoben. Vom Preis mal ganz abgesehen.
    Drs. Pascal Duijsters und sein Team sind einfach nur klasse. Von mir fünf Sterne*****
    am 19.01.2017 per Mail

    Gabi D.

    (…) Der günstige Preis und die positiven Kommentare haben mich überrascht. So habe ich mich entschlossen, einen Termin zum Beratungsgespräch zu vereinbaren. Schon der Empfang durch Annick, war außergewöhnlich liebenswürdig. Das Beratungsgespräch mit Drs. Pascal Duijsters war sehr informativ und unaufdringlich. Die OP selbst war auch kein Thema. Immer wieder wurde mit mir gesprochen, um mich so etwas abzulenken. Ich wurde auch immer gefragt, ob alles okay sei. Nach der OP wurde ich in ein Ruhezimmer gebracht, zum ausruhen und kühlen. Hier hatte auch meine Frau gewartet. Nach einem Kaffee für mich und Tee für meine Frau wurden wir dann noch sehr freundlich mit einigen Verhaltensregeln verabschiedet, nicht ohne eine Notfallnummer erhalten zu haben, unter der Herr Drs. P. Duijsters auch in der Nacht bei Problemen für mich erreichbar gewesen wäre. Bis auf ganz leichte Schmerzen nach der OP hatte ich keine Probleme ( kleine Schwellung u. leicht Blau unterlaufen). Auch wurde sich telefonisch nach meinem Befinden erkundigt.
    Der Hammer aber war das Ergebnis. Trotz noch kleinen Schwellungen, einfach fantastisch, genau so wie ich es haben wollte. Ich kann diese Klinik und das Team nur empfehlen, ich würde immer wieder dorthin gehen.
    Vielen Dank, an das gesamte Team. Bei Euch habe ich immer das Gefühl, ich komme nach Hause.
    am 05.07.2016 per Mail

    Heino S.

    Eingriffe & Behandlungen

    Frage?
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
    Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
    Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
    Menü