Brustvergrößerung ohne Operation

Wünschen Sie sich eine Brustvergrößerung ohne Operation? Viele Frauen sind aufgrund Ihrer Brüste unsicher. Wenn Sie älter werden und Kinder haben verändert sich Ihr Körper. Das gilt auch für Ihre Brüste. Die Festigkeit und Elastizität des Gewebes nimmt ab. Möchten Sie mit mehr Selbstvertrauen am Strand liegen oder in den Urlaub fahren? Für einige Menschen ist die traditionelle Brustvergrößerung ein zu drastischer Eingriff. Die Brustvergrößerung ohne Operation ist hierzu eine ausgezeichnete Alternative.

BRUSTVERGRÖSSERUNG MIT EIGENFETT – LIPOFILLING FÜR GRÖSSERE BRÜSTE OHNE OPERATION

Eine Brustvergrößerung ohne Operation ist mit einer Kombination aus Fettabsaugung und Lipofilling möglich. Beachten Sie, dass es sich um eine Brustvergrößerung ohne Silikon handelt. Bei dieser Brustvergrößerung wird Eigenfett verwendet. Infolgedessen ist die Wahrscheinlichkeit einer Ablehnung Ihres Körpers gegenüber dem neuen Gewebe praktisch gleich Null. Diese Art der Brustvergrößerung hinterlässt keine Narben. Vor dem Eingriff findet ein Beratungsgespräch statt. Der Kosmetikarzt wird sich Ihre Brüste ansehen und Sie bezüglich Ihrer Gesundheit, Ihres medizinischen Hintergrundes und Ihrer Medikamenteneinnahme befragen. Bei der Fettabsaugung und dem Lipofilling handelt es sich um relativ sichere kosmetische Verfahren. Wie bei jeder anderen Operation, besteht ein Risiko von Nebenwirkungen und Komplikationen. Nicht jede Frau ist für eine Brustvergrößerung ohne Operation geeignet. Frauen mit einem sehr niedrigen BMI wird in der Regel ein alternatives Verfahren empfohlen. Frauen, die Ihre Brüste um ein großes Volumen vergrößern möchten, sind oft von den Ergebnissen der Brustvergrößerung mit Eigenfett enttäuscht. Diesen Frauen wird in der Regel eine andere Behandlung vorgeschlagen. Sollten Sie nach dem Eingriff zusätzliches Volumen wünschen, können Sie die Behandlung wiederholen.

EINE SICHERE BEHANDLUNG OHNE SILIKON

Der Behandlungstag beginnt mit dem Fotografieren Ihrer Brüste für Ihre Krankenakte. Der Arzt wird die Stellen, an denen das Fettgewebe entnommen wird, markieren. Das Fettgewebe wird in der Regel um den Bauch, die Oberschenkel und die Hüften herum entnommen. Zuerst wird der Bereich lokal betäubt und im Anschluss werden kleine Einschnitte vollzogen. Mit Hilfe einer Anästhesieflüssigkeit und einer feinen Kanüle wird das Fettgewebe entnommen. Das entnommene Fettgewebe wird nun gereinigt. Der zweite Teil der Behandlung ist dem Auffüllen Ihrer Brüste mit Eigenfett gewidmet. Vor der Behandlung wurde mit dem Arzt besprochen, wo und wie das entnommene Fett eingesetzt werden soll. Um symmetrische Ergebnisse zu erzielen, wird das körpereigene Fettgewebe in beide Brüste verteilt. Dies geschieht ebenfalls mit Hilfe eines Lokalanästhetikums. Das Fett wird mit einer langen, feinen Kanüle durch ein sogenanntes Punktionsloch injiziert. Die Brustvergrößerung mit Eigenfett kann Ihre Brüste um eine Cup-Größe vergrößern. Die entnommene Fettmenge wird nicht eins-zu-eins in Ihre Brüste transplantiert. Nach der Reinigung des Gewebes wird die Fettmenge reduziert. Es bleiben durchschnittlich 60 bis 70 Prozent des Fettgewebes erhalten. Dies wird im Rahmen des Beratungsgesprächs genauer erläutert. Die Kombination von Fettabsaugung und Lipofilling dauert insgesamt 2 bis 4 Stunden. Die Dauer hängt mit der Menge des zu entnehmenden und transplantierenden Fettes ab.

NATÜRLICHE ERGEBNISSE MIT EINER BRUSTVERGRÖSSERUNG OHNE OPERATION

Bei der Brustvergrößerung ohne Silikon wird ein Lokalanästhetikum verwendet. Nach Abschluss des Eingriffs können Sie sich zu Hause erholen. Sobald die Betäubung nachlässt, kann es zu Folgeschmerzen kommen. Nach der Operation kann es ebenfalls zu leichten Schwellungen und Blutergüssen kommen. Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, die Tipps und Ratschläge des Arztes zu befolgen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Brüste vorübergehend zusätzlich unterstützen müssen. Wählen Sie einen speziellen, nicht zu eng sitzenden BH. Der Arzt und/oder das Personal der Klinik werden Sie diesbezüglich beraten. Geben Sie Ihrem Körper genug Zeit sich zu erholen. Die endgültigen Ergebnisse sind erst nach drei Monaten sichtbar. Die durch die kleinen Einschnitte verursachten Narben werden mit der Zeit nahezu unsichtbar. Die Ergebnisse der Brustvergrößerung mit Eigenfett sehen natürlich aus und bleiben dauerhaft erhalten. Um die Ergebnisse zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie gesund leben und Ihr Gewicht stabil bleibt. Es ist durchaus möglich, sich nach einigen Jahren für eine Nachbehandlung zu entscheiden.

ERSCHWINGLICHE ALTERNATIVE ZU DER TRADITIONELLEN BRUSTVERGRÖSSERUNG

Eine Brustvergrößerung ohne Operation sorgt für dauerhafte, natürliche Ergebnisse. Da eigenes Körpergewebe verwendet wird, ist die Wahrscheinlichkeit einer Abstoßung und allergischer Reaktionen praktisch Null. Die Kosten für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett sind ebenfalls geringer als die Kosten einer traditionellen Brustvergrößerung. Es handelt sich um eine sichere kosmetische Behandlung, für die eine Vielzahl von Frauen in Frage kommt. Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten und Ergebnisse der Brustvergrößerung mit Eigenfett erfahren? Wir laden Sie herzlich zu einem Beratungsgespräch mit den Ärzten des medizinischen Zentrums Acura ein.

Brustvergrößerung ohne Operation FAQ – Häufig gestellte Fragen

Es gibt bestimmte Fragen, die uns wiederholend gestellt werden. Die häufigsten Fragen über die Brustvergrößerung ohne Operation haben wir für Sie in der folgenden Übersicht aufgelistet. Hinter den Fragen stehen kurze und prägnante Antworten.

Warum sollte ich mich für eine Brustvergrößerung ohne Operation entscheiden?
Frauen, die eine Brustvergrößerung ohne Operation in Betracht ziehen, möchten in der Regel dem Einsatz von synthetischen Implantaten aus dem Weg gehen. Eine Brustvergrößerung ohne Operation erhöht das Volumen Ihrer Brüste oder strafft sie. Letzten Endes entscheiden Sie, ob Sie sich einer Brustvergrößerung ohne oder mit Operation unterziehen lassen möchten.

Was ist der Unterschied zwischen einer chirurgischen und einer nicht-chirurgischen Brustvergrößerung?
Bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett, dem sogenannten Lipofilling, kann das Volumen der Brüste nur um ein paar Körbchengrößen vergrößert werden. Es handelt sich um eine subtile Vergrößerung, bei der es eher um die Straffung als um eine maximale Vergrößerung der Brüste geht. Wenn Sie deutlich größere Brüste haben möchten, sollten Sie sich für eine Behandlung mit Implantaten entscheiden.

Wie funktioniert die Brustvergrößerung mit Eigenfett?
Die Brustvergrößerung mit Eigenfett besteht aus zwei Behandlungen. Zunächst wird überschüssiges Fett, welches sich z.B. an den Hüften oder am Bauch angesammelt hat, mit Hilfe einer Fettabsaugung entfernt. Im Anschluss wird das körpereigene Gewebe in die Brüste injiziert. Hierbei handelt es sich um das sogenannte Lipofilling. Gerade weil es sich um körpereigenes Gewebe handelt, ist die Wahrscheinlichkeit einer Abstoßung sehr gering. Sowohl die Fettabsaugung als auch das Lipofilling sind weit verbreitete und sichere kosmetische Behandlungen mit hervorragenden Ergebnissen.

Kommt jede Frau für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett in Frage?
Dem Eingriff geht ein Beratungsgespräch mit einem erfahrenen Kosmetikarzt voraus. Gemeinsam mit Ihnen wird der Arzt Ihre Situation und Ihre Wünsche besprechen. Für die Behandlung sollten Sie genügend überschüssiges Fettgewebe haben, dennoch darf Ihr BMI nicht zu hoch sein. Sollten Sie nach einer deutlichen Vergrößerung suchen, wird Ihnen der Arzt eine alternative Behandlungsmethode vorschlagen.

Reicht eine Behandlung aus, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen?
Nach dem Lipofilling wird ein Teil des injizierten Fettgewebes auf natürliche Weise abgebaut. Um nicht zu viele Fettzellen zu verlieren, wird innerhalb einer Behandlung keine große Menge an Fettgewebe gespritzt. Nach ca. 6 Monaten ist das Endergebnis erreicht und Sie können beurteilen, ob Sie mit der Vergrößerung zufrieden sind. Falls gewünscht, kann eine Nachbehandlung erfolgen.

Was sind die Vor- und Nachteile der Brustvergrößerung ohne Operation?
Mit Hilfe von körpereigenem Fettgewebe, welches in Ihre Brust injiziert wird, vergrößert sich das Volumen Ihrer Brüste und die Form verbessert sich. Das Verfahren hinterlässt keine großen Narben und ist für natürliche Ergebnisse bekannt. Ihre Brüste fühlen sich geschmeidig an und sehen fester aus. Da es nicht möglich ist, im Voraus genau zu schätzen, wie viel Fettgewebe nach der Behandlung noch abgebaut wird, kann der Arzt die exakte Volumenzunahme nicht vorab bestimmten. Aus diesem Grund sind manchmal mehrere Nachbehandlungen notwendig, um das gewünschte Volumen zu erreichen.

Wie viel kostet eine Brustvergrößerung mit Lipofilling?
Die Kosten der Brustvergrößerung ohne Operation hängen von der Anzahl der zu behandelnden Zonen ab. Wird das Fettgewebe aus einer oder mehreren Zonen entfernt? Bei dem persönlichen Beratungsgespräch erhalten Sie ein detailliertes Kostenangebot. Das medizinische Zentrum Acura bietet den Eingriff ab 2.995€ an.

Wie lange dauert die Regenerationsphase und was erwartet mich?
Der behandelnde Arzt wird Ihnen Ratschläge und Anweisungen für die Erholungszeit mit auf den Weg geben. So ist es z.B. wichtig, 6 Wochen lang sowohl tagsüber als auch nachts einen speziellen BH oder ein Top zu tragen. Von intensiven Sportarten und schweren körperlichen Belastungen wird in den ersten 4 Wochen nach dem Eingriff abgeraten. Auch von Sonne, der Sonnenbank und anderen Wärmequellen wie Sauna oder Dampfbad wird abgeraten. Die Wärme kann zu einer Schwellung führen, welche sich negativ auf die Regeneration auswirkt. Versuchen Sie außerdem, ein stabiles Gewicht zu halten. Gewichtsschwankungen beeinflussen die Form und das Volumen Ihrer Brüste.

Ist die Behandlung eine günstigere Alternative zu der chirurgischen Brustvergrößerung?
Ja. Im Vergleich zur traditionellen Brustvergrößerung mit Implantaten ist die Lipofilling-Behandlung günstiger. Zudem sehen die erzielten Ergebnisse natürlicher aus. Behandlungen mit Implantaten waren in den letzten Jahren relativ häufig aufgrund von körperlichen Reaktionen auf die Implantate negativ in den Nachrichten. Über die Brustvergrößerung ohne Operation gibt es diese Nachrichten nicht, denn das körpereigene Fettgewebe wird in den seltensten Fällen abgestoßen. Zudem bestehen keine langfristigen Risiken oder Komplikationen. Die Ergebnisse bleiben dauerhaft erhalten.

MÖCHTEN SIE EINEN KOSTENLOSEN UND UNVERBINDLICHEN BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN?

Sind Sie nach dem Lesen dieses Berichtes über die „Brustvergrößerung ohne Operation“ interessiert an einem Beratungstermin für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett oder eine andere Behandlung? Machen Sie sich einen Termin und erzählen Sie uns von Ihrer Situation, sowie Ihren Wünschen und Erwartungen an die Behandlung. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter +31 495 54 78 48 an oder senden Sie einfach eine E-Mail an consult@acuramedischcentrum.nl.

  • Kostenlose Erstberatung
  • Jederzeit in erfahrenen Händen
  • Ihre Sorge ist unsere Sorge
  • Professionelle und ehrliche Beratung
  • Partner der ‚Haarstichting’
FÜR DIESE BEHANDLUNG KÖNNEN SIE KONTAKT AUFNEHMEN MIT:

Acura Medical Center Standort Weert

Frage?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü