Schlechte Haartransplantation

Leider führt die hohe Zahl der jährlich durchgeführten Haartransplantationen in einigen Haarkliniken zu einer mangelhaft durchgeführten Behandlung. Es versteht sich von selbst, dass Sie dies vorbeugen möchten. Durch eine gute Vorbereitung, können Sie das Risiko einer Enttäuschung reduzieren. Ist es doch zu einem schlechten Ergebnis der Haartransplantation gekommen? Es ist durchaus möglich, dies zu korrigieren.

WANN IST EINE HAARTRANSPLANTATION SCHLECHT?

Die Meinungen über eine „schlechte“ Haartransplantation sind gemischt. Wo wird die Linie zwischen akzeptabel und schlecht gezogen? Im Allgemeinen verläuft die Mehrzahl der in den Niederlanden durchgeführten Haartransplantationen ohne Probleme. Das Ergebnis einer schlechten Haartransplantation wird auch nicht immer durch die Haarklinik verursacht. Ein schlechtes Endergebnis kann zum Beispiel auch auf eine schlechte Nachsorge zurückzuführen sein. Es kann also in jeder Klinik zu einem unerwartet enttäuschenden Ergebnis kommen. Sie können die Wahrscheinlichkeit eines enttäuschenden Ergebnisses einschränken. Nehmen Sie sich die Zeit, sich auf das Verfahren vorzubereiten. Hierzu können Sie die Erfahrungsberichte anderer Patienten lesen. Dies gibt Ihnen einen Einblick in die angewandten Techniken, die verschiedenen Haarkliniken und die Genesung nach der Behandlung. Bitte beachten Sie, dass gegebene Informationen nicht immer gleich objektiv zu betrachten sind. Es wird von einer schlechten Haartransplantation gesprochen, wenn:

  • Ihr Haaransatz nach der Haartransplantation unnatürlich aussieht. Dies geschieht beispielsweise wenn die transplantierten Haarfollikel an den falschen Stellen eingesetzt wurden.
  • Sie während der Erholungsphase feststellen, dass kaum Haare nachwachsen. Es kann vorkommen, dass transplantierte Haare nicht dem natürlichen Haarwuchsprozess unterliegen. Hiervon können unter anderem Diabetes-Patienten betroffen sein.
  • Durch eine zu geringe Dichte das Ergebnis unnatürlich aussieht. Dies kann in der Regel durch eine Nachbehandlung korrigiert werden.
KORREKTUR EINER SCHLECHTEN HAARTRANSPLANTATION

Die Entscheidung für eine Haartransplantation wird nicht von heute auf morgen getroffen. Es ist eine intensive Behandlung, der eine lange Zeitspanne vorausgeht. Um Probleme vorzubeugen, ist es wichtig, den Rat eines erfahrenen Kosmetikers zu befolgen. Besuchen Sie mehrere Haarkliniken und versuchen Sie so viele Erfahrungsberichte wie möglich zu lesen. Die Ärzte des medizinischen Zentrums Acura verfügen über langjährige Erfahrung mit der FUE-Haartransplantationsmethode. Während des Beratungsgesprächs mit einem unserer kosmetischen Ärzte erhalten Sie einen ehrlichen Rat, ob eine Haartransplantation für Sie die richtige Behandlung ist. Nicht jede Ursache von Haarausfall und Kahlheit ist für eine Haartransplantation geeignet. Kommt eine Haartransplantation nicht in Frage, wird der behandelnde Arzt Sie über alternative Methoden informieren. Haben Sie sich einer Haartransplantation unterzogen und sind Sie mit dem Ergebnis unzufrieden? Das medizinische Zentrum Acura kann dies möglicherweise wiederherstellen, indem es zum Beispiel die Haardichte verbessert und Ihrem Haaransatz ein natürliches Aussehen verleiht.

VORAB INFORMIEREN KANN SCHLECHTE HAARTRANSPLANTATIONEN VERHINDERN

Schlechte Ergebnisse einer Haartransplantation sind nicht immer auf eine schlechte Behandlung zurückzuführen. Wenn Sie sich nicht oder nur unzureichend im Voraus informiert haben tragen Sie Mitverantwortung. Während des Beratungsgesprächs im medizinischen Zentrum Acura werden Sie von unseren Ärzten über die Zeit kurz vor und nach dem Eingriff informiert. Sie erhalten praktische Hinweise, die das Ergebnis positiv beeinflussen können. Es versteht sich von selbst, dass Ihre Kopfhaut Zeit braucht, um sich von dem Eingriff zu erholen. Seien Sie daher vorsichtig mit Bücken, Heben und übermäßiger Anstrengung, bei welcher Sie viel schwitzen. Auch das Tragen von Kopfbedeckungen ist nicht ratsam, ebenso wenig wie Rauchen und Alkoholkonsum. Während des Beratungsgesprächs wird ein Haarspezialist nach Ihren Erwartungen fragen. Bei Bedarf wird diese Erwartung Ihrer Haarsituation angepasst. Die Ergebnisse hängen ebenfalls von der Anzahl der zu transplantierenden Haare ab. Im medizinischen Zentrum Acura untersucht der Arzt Ihre Kopfhaut und bespricht die Ursache Ihres Haarausfalls. So kann der Arzt feststellen, wie viele Haarfollikel im Idealfall transplantiert werden müssen um enttäuschende Ergebnisse zu vermeiden. Auch die Kosten für die Haartransplantation werden vorab besprochen.

MÖCHTEN SIE EINEN KOSTENLOSEN UND UNVERBINDLICHEN BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN?

Sind Sie nach dem Lesen dieses Berichtes über eine „Schlechte Haartransplantation“ interessiert an einem Beratungstermin für eine Haartransplantation oder eine andere Behandlung gegen Haarausfall? Machen Sie sich einen Termin und erzählen Sie uns von Ihrer Situation, sowie Ihren Wünschen und Erwartungen an die Behandlung. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter +31 495 54 78 48 an oder senden Sie einfach eine E-Mail an contact@acuramedischcentrum.nl.

  • Kostenlose Erstberatung
  • Jederzeit in erfahrenen Händen
  • Ihre Sorge ist unsere Sorge
  • Professionelle und ehrliche Beratung
  • Qualitätsauszeichnung der Haar-Stiftung
FÜR DIESE BEHANDLUNG KÖNNEN SIE KONTAKT AUFNEHMEN MIT:

Acura Medical Center Standort Weert

Frage?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü