Lippenlifting

Sie suchen Informationen zum Lippenlifting? Sie haben wahrscheinlich schon von Fillern oder Lippenimplantaten gehört. Beide Verfahren formen die Lippen und machen sie größer. Es gibt jedoch noch eine andere Möglichkeit, Ihre Lippen voller aussehen zu lassen und zwar mit einem Lippenlifting. Die Ergebnisse dieses chirurgischen Eingriffs sind dauerhaft.

LIPPENLIFT-TECHNIKEN

Ein Lippenlifting ist ein relativ kurzer chirurgischer Eingriff, der den Bereich zwischen Ihrer Nase und der Oberlippe verkleinert. Dieser Bereich wird auch als Philtrum bezeichnet. Das Verfahren erhöht die Menge des sichtbaren rosa Gewebes. Als Ergebnis sehen Ihre Lippen voller und ausgeprägter aus. Es ist für Menschen geeignet, die ihren Lippen eher Höhe als Volumen verleihen wollen. Es gibt verschiedene Arten des Lippenliftings. Es ist wichtig, die Arten und Techniken zu kennen, damit Sie bei einem plastischen Chirurgen ein Informationsgespräch über die für Sie richtige Technik führen können.

Direktes Lippenlifting
Bei einem direkten Lippenlifting schafft der Kosmetikarzt einen definierten Lippenrand. Ein dünner Hautstreifen wird direkt über der Oberlippe entfernt, danach wird die Haut nach oben gezogen. Dadurch entsteht das Aussehen eines stärker ausgeprägten rosa Teils der Lippen. Das direkte Lippenlifting hinterlässt in der Regel eine dünne Narbe auf Ihrer Oberlippe.

Subnasales Lippenlifting
Diese Technik ist eines der häufigsten Verfahren des Lippenliftings, auch bekannt als Bullhorn-Lippenlifting. Der Chirurg macht kleine Einschnitte, die entlang der Nasenbasis versteckt werden, dort sind sie weniger sichtbar. Sowohl die mittlere, rechte als auch die linke Seite der Lippe werden zur Nase gezogen.

Zentrales Lippenlifting
Diese Methode kann mit dem Bullhorn-Lippenlifting verglichen werden. Sie verkürzt den Raum zwischen Nase und Lippen durch einen Schnitt in den Hautfalten direkt unterhalb der Nase.

Lippenlifting in den Mundwinkeln
Das Anheben der Lippen an den Mundwinkeln wird auch als Grinse-Lift bezeichnet. Das Lippenlifting verleiht Ihrem Gesicht ein lächelndes oder grinsendes Aussehen. Dabei werden zwei kleine Einschnitte in beiden Mundwinkeln gemacht und eine kleine Menge Haut entfernt. Manche Menschen kombinieren diese Technik mit einer anderen Methode, um vollere Lippen zu bekommen. Es ist eine gute Behandlungstechnik für Menschen, die das Gefühl haben, dass ihre Lippen nach unten gewölbt sind.

VOR DER OPERATION

Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um sich auf die Operation vorzubereiten:

  • Essen und trinken Sie 6 Stunden vor dem Eingriff nicht.
  • Hören Sie einige Wochen vor der geplanten Operation mit dem Rauchen auf. Rauchen beeinflusst die Anästhesie und die Erholung.
  • Trinken Sie 48 Stunden im Voraus keinen Alkohol.
  • Passen Sie einen eventuellen Medikamentenplan rechtzeitig an.

Das Lippenlifting wird in einem modernen Behandlungsraum in unserer Klinik durchgeführt. Lokale Anästhesie wird bevorzugt. Ein Lippenlifting hat eine kurze Behandlungszeit und die örtliche Betäubung sorgt dafür, dass Sie keine Schmerzen spüren.

Nach der Operation sollten Sie folgendes berücksichtigen:

  • Ruhen Sie sich mindestens 24 Stunden lang nach der Operation aus.
  • Vermeiden Sie in den folgenden Wochen anstrengende körperliche Aktivitäten und das Rauchen.
  • Schlafen Sie nicht auf dem Gesicht und öffnen Sie den Mund nicht zu weit.
  • Verwenden Sie eine kleine Zahnbürste und bürsten Sie sanft.
  • Halten Sie Ihre Lippen mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Pflegen Sie die Einschnitte so, wie es der Arzt mit Ihnen besprochen hat.
LIPPENLIFT ODER KEIN LIPPENLIFT?

Ein Lippenlifting kann eine gute Option für Menschen sein, die den Abstand zwischen Nase und Lippen verringern möchten. Wenn Sie älter werden, können Ihre Lippen dünner erscheinen als wünschenswert ist. Das Verfahren kann jedoch bei gesunden Erwachsenen jeden Alters durchgeführt werden. Ein chirurgisches Lippenlifting ist eine dauerhafte Lösung und ist auch für Menschen interessant, die nicht immer wieder Filler Behandlungen durchführen lassen wollen.

RISIKEN UND NEBENWIRKUNGEN DES LIPPENLIFTINGS

Wie bei allen Operationen gibt es auch bei dem Lippenlifting mögliche Komplikationen. Deshalb ist es immer notwendig, einen guten kosmetischen Arzt zu wählen, der mit dem Eingriff Erfahrung hat. Bekannte Nebenwirkungen sind:

  • Hämorrhagie und schlechte Wundheilung.
  • Entzündungen und Narbenbildung.
  • Dauerhafte Nervenschäden.
  • Allergische Reaktionen auf die Anästhesie.

Unmittelbar nach der Operation wird Ihre Oberlippe geschwollen und empfindlich sein. Die Schwellung nimmt zunächst zu, bevor sie von selbst abklingt. Dies ist nicht gefährlich und ist ein normaler Prozess der Heilung. Langsam werden Sie Ihre täglichen Aktivitäten wieder aufnehmen können. Je nach verwendeten Fäden kommen Sie 7 bis 10 Tage nach der Operation in die Klinik, um diese entfernen zu lassen. Das Ergebnis ist nach drei bis fünf Monaten sehr gut sichtbar und es kann etwas länger dauern, bis die Narben vollständig verheilt sind.

KOSTEN UND ERSTATTUNG

Das Lippenlifting ist ein kosmetischer Eingriff, der nicht von der Krankenkasse übernommen wird. Die Kosten für das Verfahren variieren je nach der gewählten Technik. Es versteht sich von selbst, dass eine Option mit Fillern günstiger ist als ein chirurgisches Bullhorn-Lippenlifting. Allerdings bieten Filler nur eine vorübergehende Lösung. Die Kosten sind auch unterschiedlich, wenn das Lippenlifting mit einer anderen Behandlung kombiniert wird. Einen Kostenvoranschlag erhalten Sie bei der Beratung mit dem kosmetischen Arzt. Wir werden mit Ihnen besprechen, wie Sie von dem Lippenlifting profitieren werden und welche Erwartungen Sie an den Eingriff haben. Sie können sich bei Ihrer Krankenkasse erkundigen, ob es Erstattungsmöglichkeiten gibt.

MEHR INFORMATIONEN ÜBER EIN LIPPENLIFT

Das Lippenlifting ist ein kosmetischer Eingriff, der Ihren Mund voller und ausgeprägter aussehen lässt. Es ist eine dauerhafte Lösung, die Ihrem Gesicht ein junges, frisches Aussehen verleiht. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, ist es notwendig, einige Wochen vor dem Eingriff mit dem Rauchen aufzuhören und dies für etwa fünf Wochen nach dem Eingriff beizubehalten. Die erfahrenen kosmetischen Ärzte in der Acuraklinik führen den Eingriff des Lippenlifting jedes Jahr in großer Anzahl durch. Es ist ein kurzer Eingriff mit einem hervorragenden Ergebnis. Wenn Sie wissen möchten, was ein Lippenlifting kostet und mit welcher Technik Sie ein gutes Ergebnis erzielen, vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose Beratung. Anhand Ihrer Wünsche zeigt Ihnen ein Arzt, wie das Verfahren durchgeführt wird und welche Ergebnisse erzielt werden können.

MÖCHTEN SIE EINEN KOSTENLOSEN UND UNVERBINDLICHEN BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN?

Sind Sie nach dem Lesen dieses Berichtes über „Lippenlifting“ interessiert an einem Beratungstermin für das Lippenlifting? Machen Sie sich einen Termin und erzählen Sie uns von Ihrer Situation, sowie Ihren Wünschen und Erwartungen an die Behandlung. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter +31 495 54 78 48 an oder senden Sie einfach eine E-Mail an consult@acuramedischcentrum.nl.

  • Kostenlose Erstberatung
  • Jederzeit in erfahrenen Händen
  • Ihre Sorge ist unsere Sorge
  • Professionelle und ehrliche Beratung
  • Partner der ‚Haarstichting’
FÜR DIESE BEHANDLUNG KÖNNEN SIE KONTAKT AUFNEHMEN MIT:

Acura Medical Center Standort Weert

Frage?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü