Haare implantieren

Eine Haarimplantation kann eine gute Lösung für Haarausfall sein. Haarausfall kann sich durch einen zurückweichender Haaransatz, kahle Stellen am Kopf und dünner werdendes Haar bemerkbar machen. Sowohl Männer als auch Frauen können an Haarausfall leiden. Männer leiden vermehrt an Geheimratsecken, Frauen hingegen oft an dünner werdendem Haar und diffusem Haarausfall. Haben Sie bereits mehrere Produkte gegen Haarausfall ausprobiert? Leider helfen die Produkte nicht bei jedem gleich gut. Erwägen Sie eine Haarimplantation? Die Haarimplantation erfolgt mit äußerster Präzision und wird von erfahrenen Spezialisten in unserer Klinik durchgeführt. Die mit einer Haarimplantation erzielten Ergebnisse sind vielversprechend und bleiben Ihnen dauerhaft erhalten.

HAARE IMPLANTIEREN, WAS GENAU BEDEUTET DAS?

Die Haarimplantation hat im Laufe der Jahre viel Anerkennung erhalten. Das bedeutet jedoch nicht, dass auch allen klar ist, was genau eine Haartransplantation bedeutet. Bei einer Haartransplantation werden Haarfollikel und Haare vom Spenderbereich in den Transplantationsbereich verpflanzt. Die Haarimplantation ist eine intensive Behandlung, welche viel Erfahrung und Expertise erfordert. Eine Haartransplantation wird in einer spezialisierten Klinik, wie zum Beispiel dem medizinischen Zentrum Acura durchgeführt. Selbstverständlich erwarten Sie, dass eine Klinik die beste Technologie und Erfahrung mitbringt. Die Haarimplantation ist eine gute Methode für sowohl Männer als auch Frauen. Die Behandlung findet unter örtlicher Betäubung statt. Um unschöne Narben zu vermeiden, entscheidet sich das medizinische Zentrum Acura generell für die Anwendung der FUE-Haartransplantationsmethode. Es wird hier von einer Hohlnadel Gebrauch gemacht, mit welcher die Haarfollikel vom Spenderbereich in den Transplantationsbereich verpflanzt werden.

DIE FUE-METHODE BEI HAARTRANSPLANTATIONEN

Die Spezialisten des medizinischen Zentrums Acura entscheiden sich in der Regel für die FUE-Methode, da diese eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Methoden bietet. Haarimplantationen variieren von Person zu Person, dies wird mit Ihnen während des Beratungsgesprächs besprochen. Während der FUE-Haartransplantation wird eine Hohlnadel verwendet, um die Haarwurzeln aus Ihrem Spendergebiet zu extrahieren. Sie werden in eine Flüssigkeit gelegt und anschließend in das Empfängergebiet transplantiert. An den Stellen, an denen Haarwurzeln entfernt wurden, bleiben keine sichtbaren Narben zurück. In den ersten Wochen nach der Haartransplantation muss sich die Kopfhaut erholen und gelegentlich bildet sich ein wenig Schorf. Die Heilung verläuft in der Regel recht angenehm, ohne großartige Komplikationen. Eine Haartransplantation ist eine ambulante Behandlung. Kurz nach dem Eingriff können Sie wieder nach Hause gehen. In den ersten Wochen nach der Haartransplantation sollten Sie sich gut an die Empfehlungen zur Nachsorge halten. Diese erhalten Sie von dem behandelnden Arzt und den Mitarbeitern der Klinik.

WIE VIELE HAARE WERDEN IMPLANTIERT?

Haarausfall und kahle Stellen sehen bei jedem Menschen unterschiedlich aus. Nicht jede Haarsituation zeigt das gleiche Muster von Haarausfall. Die Anzahl der zu transplantierenden Haare unterscheidet sich daher von Person zu Person. Bei einem Beratungsgespräch kann Ihnen der behandelnde Arzt mehr Auskunft geben. Um die Anzahl der zu verpflanzenden Transplantate zu bestimmen, werden die folgenden Faktoren berücksichtigt:

  • Ihre Erwartungen an die Haardichte im Empfängerbereich.
  • Die Oberfläche des Spender- und Empfängerbereichs.
  • Die Struktur, Farbe und Dicke Ihres eigenen Haares.
WELCHE ERGEBNISSE WERDEN MIT EINEM HAARIMPLANTAT ERZIELT?

Das Resultat nach einer Haarimplantation bleibt dauerhaft erhalten. Die transplantierten Haarfollikel werden dauerhaft neue Haare produzieren. Um erste Resultate zu erkennen, dauert es etwa 9 bis 12 Monate. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, dass Sie noch über ausreichend eigenes Haar verfügen. Verfügen Sie über zu wenig Haar auf dem Hinterkopf, so wird Ihnen der behandelnde Arzt eine alternative Behandlung empfehlen. Nach dem Eingriff benötigt Ihre Haut Zeit um sich wieder zu erholen. Die Genesung verläuft für jeden anders, meist jedoch problemlos. Wenn Sie die Anweisungen des behandelnden Arztes bezüglich der Nachsorge berücksichtigen, können Sie mit einer reibungslosen Genesung und einem zufriedenstellenden Endergebnis rechnen.

ERFAHRUNGEN MIT HAARTRANSPLANTATIONEN

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten einer Haarimplantation erfahren? Die Ärzte und Mitarbeiter des medizinischen Zentrums Acura informieren Sie gerne. Die Haartransplantation ist eine bedeutsame Behandlung, die Ihnen Ihr Selbstvertrauen zurückgeben kann. Es ist wichtig, dass Sie gut auf das Verfahren vorbereitet sind. In einem speziellen Forum für Haartransplantationen, finden Sie viele Informationen über die Behandlungsmethoden und Erfahrungsberichte vergangener Patienten.

Durch das Lesen der Informationen und Erfahrungsberichte können Sie gut vorbereitet zu einem Beratungsgespräch gehen. Wir raten Ihnen, vor dem Beratungsgespräch alle noch offenen Fragen aufzuschreiben und den Zettel mit in das Gespräch zu nehmen. Der behandelnde Arzt, mit dem Sie das Gespräch führen werden, nimmt sich Zeit, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Sie erhalten eine klare Übersicht der verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und werden zum Ende des Gesprächs einen persönlichen Behandlungshinweis erhalten. Es ist uns sehr wichtig, dass Sie sich von dem behandelnden Spezialisten verstanden und vertraut fühlen. Nur dann können Sie sich auf dem Behandlungsstuhl entspannen. Dies ist nicht nur angenehm für Sie, sondern auch für den behandelnden Arzt. Für den Arzt ist es ebenfalls wichtig, Ihren medizinischen Hintergrund, die Ursache Ihres Haarausfalls und Ihre aktuelle Medikamentenaufnahme zu wissen. Sie können sowohl per E-Mail als auch telefonisch Kontakt zu unseren Mitarbeitern des medizinischen Zentrums Acura aufnehmen. Ein Beratungstermin ist im Nu vereinbart.

MÖCHTEN SIE EINEN KOSTENLOSEN UND UNVERBINDLICHEN BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN?

Sind Sie nach dem Lesen dieses Berichtes über „Haare implantieren“ interessiert an einem Beratungstermin für Haartransplantationen oder andere Behandlungen gegen Haarausfall? Vereinbaren Sie einen Beratungstermin und erzählen Sie uns von Ihrer Situation, sowie Ihren Wünschen und Erwartungen an die Behandlung. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter +31 495 54 78 48 an oder senden Sie einfach eine E-Mail an consult@acuramedischcentrum.nl.

  • Kostenlose Erstberatung
  • Jederzeit in erfahrenen Händen
  • Ihre Sorge ist unsere Sorge
  • Professionelle und ehrliche Beratung
  • Qualitätsauszeichnung der Haar-Stiftung
FÜR DIESE BEHANDLUNG KÖNNEN SIE KONTAKT AUFNEHMEN MIT:

Acura Medical Center Standort Weert

Frage?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü