Fettabsaugung Venray

Erwägen Sie eine Fettabsaugung in Venray oder Umgebung? Überschüssiges Fett scheint sich an bestimmten Stellen zu sammeln. Typische Problemzonen sind Beine, Hüften und Bauch. Jedoch bleiben auch Oberarme, Knie und Kinn nicht verschont. Im Grunde ist Körperfett nichts Ungewöhnliches und verursacht keine unmittelbaren Beschwerden, bis das ungewünschte Fett die Körperkonturen aus dem Gleichgewicht bringt. Die Körperproportionen verändern sich und es können sowohl körperliche als auch psychische Beschwerden entstehen. Eine Fettabsaugung wird Ihre Körperkonturen verbessern. Bei der Fettabsaugung handelt es sich um eine der am häufigsten durchgeführten kosmetischen Behandlungen in den Niederlanden.

FIGURKORREKTUR MIT EINER FETTABSAUGUNG IN VENRAY ODER UMGEBUNG

Lokale Fettablagerungen können mit Hilfe einer Fettabsaugung verbessert und entfernt werden. Die zu behandelnde Zone steht nach der Behandlung wieder im Gleichgewicht zu den anderen Körperteilen. Eine Fettabsaugung ist jedoch keine Möglichkeit zur schnellen Gewichtsabnahme. Die Behandlung ersetzt keine Diät. Um die Ergebnisse eine lange Zeit genießen zu können, sollten Sie nach der Fettabsaugung weiter trainieren und sich gesund und abwechslungsreich ernähren. Das Verfahren ist für Menschen mit einem nicht zu hohen BMI geeignet. Ihre Eignung wird in einem Beratungsgespräch von einem erfahrenen Arzt des medizinischen Zentrums Acura in Weert geprüft. Wann ist eine Fettabsaugung wirksam? Werden Sie angesammelte Fettpölsterchen trotz gesunder Ernährung und regelmäßiger Bewegung nicht los? In diesem Fall kann die Fettabsaugung ein wirksamer Eingriff sein. Das Absaugen von Fett aus dem Bauch, den Oberschenkeln, dem Hals, der Taille, den Knien und den Oberarmen ist eine sichere Methode und bringt gute Ergebnisse.

WIE SIEHT EINE FETTABSAUGUNG AUS?

Ziel der Fettabsaugung ist es, angesammeltes Fettgewebe zu entfernen. Dabei verwenden die erfahrenen Ärzte des medizinischen Zentrums Acura die moderne LipoSelection® – Methode von Vaser®. Abhängig von der Anzahl der zu behandelnden Körperregionen wird die Fettabsaugung unter Lokalanästhesie oder Sedierung durchgeführt. Mit Beginn der Wirkung des Anästhetikums werden kleine Einschnitte vollzogen. In diese Einschnitte wird eine Anästhesieflüssigkeit injiziert. Im Anschluss wird das überschüssige Fettgewebe mit Hilfe von Ultraschallwellen verflüssigt. Dank dieser Technik kann das überschüssige Fett besser abgesaugt werden und es werden keine Blutgefäße oder Nerven geschädigt. In einem folgenden Schritt wird das Fett mit einer kleinen Kanüle abgesaugt und die Körperproportionen ausgeglichen. Die Einschnitte werden geklebt und verbunden.

Zudem werden Sie ein Kompressionskleidungsstück an der behandelten Stelle tragen müssen. Das Tragen von Kompressionsbekleidung nach einer Fettabsaugung reduziert Schwellungen und Blutergüsse. Die Behandlungsdauer beträgt ca. 1 bis 2,5 Stunden, abhängig von der zu behandelnden Fläche und der Anzahl der Zonen. Selbstverständlich dürfen Sie sich nach dem Eingriff in der Klinik erholen. Nach einer kurzen Untersuchung durch den behandelnden Arzt können Sie die Klinik verlassen. In den ersten Wochen sollten Sie die Kompressionsbekleidung weitertragen. Diese spezielle Bekleidung gibt den Gewebeschichten die Chance, sich zu erholen und zusammen zu wachsen. Es wird empfohlen, auch nach der Fettabsaugung einen aktiven Lebensstil beizubehalten.

WAS PASSIERT NACH DER FETTABSAUGUNG?

Die meisten Patienten haben auch in den Tagen nach dem Eingriff keine Schmerzen. Die Haut kann sich ein wenig gespannt anfühlen. Die neuen Konturen Ihres Körpers werden schon bald nach der Fettabsaugung sichtbar. Um das Endergebnis bewundern zu können, brauchen Sie jedoch etwas Geduld. Diese werden nach drei bis sechs Monaten sichtbar. Ihre Körperkonturen sind schöner und die Fettansammlungen verschwunden. Endlich passt Ihre Lieblingshose wieder und Sie können das schon lange liegen gelassene Kleid wieder selbstbewusst anziehen. Es ist jedoch wichtig, Ihr Gewicht nach der Fettabsaugung zu halten und nicht zuzulegen. Die abgesaugten Fettzellen sind zwar dauerhaft verschwunden, aber das bedeutet nicht, dass sich andere Fettzellen nicht entwickeln können. Nur wenn Sie sich weiterhin viel bewegen, werden Sie sich in Ihrer Haut wohlfühlen. Nur mit einem verantwortungsbewussten Lebensstil werden Sie die Ergebnisse der Fettabsaugung für lange Zeit genießen können.

FETTABSAUGUNG, EINE SICHERE BEHANDLUNG

Wenn Sie nach einer Fettabsaugung in Venray gesucht haben, sind Sie beim medizinischen Zentrum Acura in Weert an der richtigen Adresse. Die Fettabsaugung wird seit Jahren von unseren erfahrenen Ärzten erfolgreich durchgeführt. Hierbei handelt es sich um ein sicheres Verfahren mit einem geringen Risiko für Komplikationen und Nebenwirkungen. Eine gute Vorbereitung begrenzt die Risiken auf ein Minimum. Sie können das Risiko von Nebenwirkungen weiter reduzieren, indem Sie die Tipps und Ratschläge des behandelnden Arztes befolgen. Möchten Sie einen Termin für ein informelles Beratungsgespräch vereinbaren? Das medizinische Zentrum Acura ist telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

MÖCHTEN SIE EINEN KOSTENLOSEN UND UNVERBINDLICHEN BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN?

Sind Sie nach dem Lesen dieses Berichtes über die „Fettabsaugung in Venray“ interessiert an einem Beratungstermin für die Kryolipolyse Behandlung, Fettabsaugung oder eine andere Behandlung? Machen Sie sich einen Termin und erzählen Sie uns von Ihrer Situation, sowie Ihren Wünschen und Erwartungen an die Behandlung. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter +31 495 54 78 48 an oder senden Sie einfach eine E-Mail an consult@acuramedischcentrum.nl.

 

  • Kostenlose Erstberatung
  • Jederzeit in erfahrenen Händen
  • Ihre Sorge ist unsere Sorge
  • Professionelle und ehrliche Beratung
  • Partner der ‚Haarstichting’
FÜR DIESE BEHANDLUNG KÖNNEN SIE KONTAKT AUFNEHMEN MIT:

Acura Medical Center Standort Weert

Frage?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü