Erfahrungen Brustvergrößerung

Suchen Sie Erfahrungsberichte zu Brustvergrößerungen? Brustvergrößerungen gehören zu den am häufigsten durchgeführten Eingriffen im Bereich der plastischen Chirurgie. Obwohl Silikonimplantate häufig Standard sind, sind Silikone ein regelmäßiges Gesprächsthema. Moderne Silikonimplantate sind relativ sicher und für die klinische Anwendung weitgehend anerkannt. Die Implantat-Designs ermöglichen ästhetische Ergebnisse und minimieren das Risiko von Komplikationen, wie Kapselkontrakturen und Implantat-Brüchen. Im Allgemeinen sind die Erfahrungsberichte zur Brustvergrößerung positiv. Das Verfahren zeichnet sich durch eine hohe Patientenzufriedenheit aus.

Lesen Sie Rezensionen zur Brustvergrößerung

Wenn Sie eine Brustvergrößerung in Erwägung ziehen, ist es wichtig, dass Sie Ihre Behandlung und Ihr Wohlbefinden in die Hände eines erfahrenen, spezialisierten Arztes legen. In den letzten Jahren gab es vor allem in den Medien regelmäßig Diskussionen über die Bedeutung einer sicheren Brustvergrößerung. Informieren Sie sich vorab über Vor- und Nachteile von Brustimplantaten und mögliche Langzeitkomplikationen. Es gibt immer wieder Frauen, die sich im Ausland haben operieren lassen und nicht wussten, welche Implantate verwendet wurden oder letztendlich nicht mit dem Ergebnis zufrieden sind. Wobei nicht immer die Implantate danach entfernt oder ersetzt werden müssen. Besprechen Sie Ihre Sorgen, Wünsche und Vorstellungen zusammen mit einem darauf spezialisierten Arzt. Dieser erläutert Ihnen die Behandlung oder beurteilt die Implantate und Ergebnisse eines vorangegangenen Eingriffs. Auch nach einer Brustvergrößerung ist es wichtig, dass Sie Ihre Brüste regelmäßig kontrollieren und Veränderungen sofort melden.

Es ist ein chirurgischer Eingriff

In den Medien und im Internet wird die Brustvergrößerung regelmäßig auf eine lässige Art und Weise dargestellt. Organisationen werben mit Gruppenrabatten und es scheint, dass eine Brustvergrößerung nur eine beiläufige Sache ist. Das verstärkte Angebot an Ärzten besteht nicht nur aus erfahrenen plastischen Chirurgen. Es gibt auch schwarze Schafe unter den Kliniken und Ärzten, die von Frauen profitieren, die um jeden Preis eine Brustvergrößerung haben wollen. Ungeschulte, unerfahrene Schönheitschirurgen haben wenig Erfahrung, was die Möglichkeit von Risiken und Komplikationen erhöht. Leider sterben immer noch Menschen an den Komplikationen der Schönheitschirurgie. Machen Sie sich vorab ein umfassendes Bild über den Eingriff und besuchen Sie dabei auch die Kliniken Ihrer Wahl.

Nebenwirkungen und Komplikationen

Die Ursache von Nebenwirkungen und Komplikationen während und nach einer Brustvergrößerung sind nicht immer auf eine fehlerhafte Behandlung zurückzuführen. Auch ein einwandfrei durchgeführter Eingriff birgt Risiken. Bei einigen Frauen wird das Implantat von Narbengewebe umhüllt, was sowohl Schmerzen als auch Deformitäten verursacht. Diese Einkapselung ist eine natürliche Reaktion des Körpers auf fremdes Gewebe. In Erfahrungsberichten geben Frauen nach einer Brustvergrößerung wieder, wie sie die Zeit nach dem Eingriff erlebt haben. Hierdurch erhalten Sie Tipps, was Sie nach einer Brustvergrößerung mit Implantaten tun und was Sie besser nicht tun sollten. Trotz der Risiken, die mit dem Eingriff verbunden sind, überwiegen meistens die Vorteile. Etwa ein Viertel aller Brustvergrößerungen werden bei Patientinnen nach einer Mastektomie vorgenommen. Darüber hinaus sind Brustimplantate auch ein wichtiges Element bei der Geschlechtsangleichung von Transfrauen.

Brustvergrößerung aus ästhetischen Gründen

Die meisten Operationen zur Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten werden aus ästhetischen Gründen durchgeführt. In diesem Fall sind die Frauen mit der Form oder Größe ihrer Brüste nicht zufrieden. Oft wird allerdings vergessen, dass eine Brustvergrößerung ein teurer, invasiver Eingriff ist. Man macht sich nicht bewusst, dass eine Brustvergrößerung lebenslange Sorgfalt erfordert und dass es sich um einen Eingriff handelt, der Ihren Körper dauerhaft verändert. Frauen ziehen Implantate aus verschiedenen Gründen in Betracht. Zudem sind es meist relativ junge Frauen, die eine Brustvergrößerung in Erwägung ziehen, um ihre Oberweite zu betonen. Obwohl die derzeitige Generation von Silikonimplantaten sehr beständig ist, ist es nicht ausgeschlossen, dass im Laufe des Lebens eine erneute Operation erforderlich wird, um die Implantate zu ersetzen oder zu entfernen. Nach einer Brustvergrößerung hält die natürliche Alterung des Körpers nicht an. Die Haut wird weniger elastisch und die Brüste verlieren ihre Festigkeit, so dass die Implantate manchmal sichtbar sind. In diesem Fall ist ein korrigierender Eingriff ratsam.

Auswahl der Brustimplantate

Wenn Sie sich über eine Brustvergrößerung informieren, werden Sie feststellen, dass je nach Grund für die Vergrößerung, sowohl runde als auch tropfenförmige Implantate zur Verfügung stehen. Während eines Beratungsgesprächs mit dem plastischen Chirurgen werden Ihnen die Unterschiede zwischen den Formen und den Ergebnissen, die sie liefern, erklärt. Sie haben auch die Möglichkeit, sich beide Typen anzuschauen und auch mal in der Hand zu halten. In vielen Fällen werden tropfenförmige (anatomische) Implantate bevorzugt, mit denen Sie ein natürliches Ergebnis erwarten können. Im weiteren Verlauf des Gesprächs wird der Arzt Sie nach der von Ihnen gewünschten Körbchengröße befragen und mit Ihnen besprechen, wie Sie zu Ihrem angestrebten Ergebnis kommen. Es besteht dabei immer die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Auch wird er mit Ihnen über Ihren Gesundheitszustand sprechen und Sie nach Details zu Ihrer Krankengeschichte befragen. Dies dient dazu, Sie bestmöglich vorzubereiten und Sie bezüglich einer Brustvergrößerung zu beraten.

Preisvergleich

Beim Lesen von Rezensionen über Brustvergrößerungen fällt auf, dass Frauen Preise von in- und ausländischen Kliniken vergleichen. Wenn der Eingriff nicht von der Krankenkasse übernommen wird, ist eine Brustvergrößerung ein teurer Eingriff. Insofern ist es logisch, auch einen Blick auf Kliniken zu werfen, die sich nicht in unmittelbarer Nähe befinden. Ein Vergleich der Behandlungskosten führt oft dazu, dass sich jedes Jahr eine Reihe von Frauen für eine Brustvergrößerung im Ausland, insbesondere in der Türkei, entscheiden. Niedrige Kosten klingen verlockend, aber ohne die richtige Vorbereitung kann sich eine Operation schnell zu einer Enttäuschung entwickeln. Entscheiden Sie sich für eine Operation im Ausland? Erkundigen Sie sich, wie die Nachsorge geregelt ist. Im Falle von Nebenwirkungen oder Beschwerden ist es gut zu wissen, an wen man sich wenden kann. Diese und andere Bedenken bezüglich der Kommunikation sind bei einer Brustvergrößerung in den Niederlanden nicht nötig.

Beratung für eine Brustvergrößerung

Sind Sie mit der Form oder Größe Ihrer Brüste unzufrieden? Möchten Sie mehr über Brustvergrößerungen mit Implantaten erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenfreies Beratungsgespräch im Acura Medisch Centrum in Weert. In diesem Gespräch informieren Sie unsere erfahrenen plastischen Chirurgen über die Behandlungsmöglichkeiten. Sie haben dabei die Möglichkeit, mit dem Arzt den Grund für Ihre Brustvergrößerung, Ihre Vorstellungen und Wünsche und was Sie von der Brustvergrößerung erwarten, zu besprechen. Er wird Ihnen die Prothesen zeigen und nach Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand und eventuell früheren Operationen fragen. Gut dabei zu wissen: Unsere Klinik arbeitet mit den hochwertigen Silikonimplantaten der Marke Mentor. Nehmen Sie zur Zeit irgendwelche Medikamente ein? Bringen Sie zum Beratungsgespräch eine aktuelle Übersicht mit.

Möchten Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren?

Sind Sie nach dem Lesen dieses Berichtes über die „Erfahrungen Brustvergrößerung“ interessiert an einem Beratungstermin zur Brustvergrößerung? Machen Sie sich einen Termin und erzählen Sie uns von Ihrer Situation, sowie Ihren Wünschen und Erwartungen an die Behandlung. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter +31 495 54 78 48 an oder senden Sie einfach eine E-Mail an consult@acuramedischcentrum.nl.

  • Kostenlose Erstberatung
  • Jederzeit in erfahrenen Händen
  • Ihre Sorge ist unsere Sorge
  • Professionelle und ehrliche Beratung
  • Partner der ‚Haarstichting’
Frage?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü