Erfahrungen Behandlung von Pigmentflecken – FAQ

1. Wie lange dauert es, bis Pigmentflecken durch die Behandlung verblassen?

Eine frühzeitig begonnene Behandlung kann den Verblassungsprozess beschleunigen. Bei einer Behandlung gegen Akne-Hyperpigmentierung sollte man sich darüber im Klaren sein, dass der Verblassungsprozess etwas Zeit benötigt. Einige Flecken verblassen sogar von selbst. Ein Behandlungserfolg kann in der Regel erst nach 6 bis 12 Monaten beurteilt werden.

2. Können Pigmentflecken vollständig entfernt werden?

Hyperpigmentierung ist eine harmlose Hauterkrankung, die als lästig und unästhetisch empfunden werden kann. Die Flecken bekommt man mit Hilfe von kosmetischen Behandlungen und Cremes weg. Abhängig von weiteren Symptomen und/oder Beschwerden kann es vorkommen, dass die Hyperpigmentierung manchmal nicht vollständig entfernt werden kann, und es bleibt ein kleiner Farbunterschied zurück.

3. Kommen Pigmentflecken nach einer Laserbehandlung zurück?

Nach einer Laserbehandlung kehren die Flecken oder die Pigmentierung in der Regel nicht zurück. Es gibt mehrere Faktoren, die eine Hyperpigmentierung begünstigen, darunter Sonneneinstrahlung, Hautalterung und hormonelle Schwankungen. Die Behandlung von Pigmentflecken verhindert allerdings nicht das Auftreten neuer Hyperpigmentierung.

4. Warum verschwinden meine Pigmentflecken nicht?

Einige Pigmentflecken verschwinden möglicherweise nicht vollständig. Ist die Hyperpigmentierung auf eine Verletzung zurückzuführen, wird die Verfärbung mit der Heilung der Haut zurückgehen. Dies geschieht, indem Melanin in das Wundgewebe aufgenommen wird.

5. Wie kann man Pigmentflecken schnell aufhellen?

Der schnellste und effektivste Weg, Pigmentflecken loszuwerden, sind chemische Peelings, Lasertherapie und Microdermabrasion. Bei einem Facharzt oder Hauttherapeuten erhalten Sie einen individuellen Behandlungsvorschlag.

6. Eignet sich Vitamin C zur Behandlung von Pigmentflecken?

Durch das Auftragen von Cremes, die größere Mengen an Vitamin C enthalten, führt dazu, dass die Pigmentflecken langsam verschwinden. Essentiell ist ein ausreichender Schutz der Haut gegen die Sonnenstrahlung.

7. Können braune Flecken nach einer Laserbehandlung zurückkehren?

Es ist nicht üblich, dass die Flecken wiederkehren. Eine Laserentfernung von Altersflecken ist in der Regel dauerhaft. Neue Flecken sind tatsächlich neu und kein erneutes Aufkommen bereits entfernter Flecken.

8. Helfen Peelings bei der Entfernung von Hyperpigmentierung?

Die Exfoliation, u. a. durch chemisches Peeling, ist eine weichere Methode zur Entfernung abgestorbener Hautzellen. Es wird auch als sanftes Peeling bezeichnet. Die störende Pigmentierung der obersten Hautschicht wird dabei entfernt. Das ist ein entscheidender Schritt für eine weiche und geschmeidige Haut.

9. Gibt es Medikamente gegen die Hyperpigmentierung?

L-Cysteamin ist ein verschreibungspflichtiges Antioxidans, das die Hyperpigmentierung wirksam bekämpft. Tranexamsäure kann in Tablettenform eingenommen oder als Lotion auf die Haut aufgetragen werden, um Melasmen zu verbessern. Diese Art der Behandlung wird bei denjenigen angewandt, bei denen nach diversen vorangegangenen Behandlungen der Pigmentierung keine Besserung eingetreten ist.

10. Warum dauert es so lange, bis die Pigmentierung verblasst?

Wie schnell ein Pigmentfleck aufgehellt wird, hängt von der Intensität des Flecks im Vergleich zur umgebenden Haut ab. Je größer der Kontrast zwischen dem dunkleren Bereich und Ihrer natürlichen Hautfarbe ist, desto länger dauert das Verblassen.

11. Welche Rolle spielt Kurkuma bei der Entfernung von Pigmentflecken?

Kurkuma eignet sich hervorragend, um den Hautton anzugleichen. Es reduziert ebenso die Intensität von Aknenarben. In Forschungen wurde die Wirksamkeit von Kurkuma zur Reduzierung dunklerer Flecken der Haut bewiesen. Allerdings variiert die Qualität von Hautcremes, denen Kurkuma beigefügt ist.

12. Kann ich nach einer Laserbehandlung in die Sonne gehen?

Nach einer Laserbehandlung ist die Haut empfindlich und anfällig für Schäden. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und verwenden Sie eine Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor. Sie sollten diesen Hinweis für mindestens zehn bis 14 Tage nach der Laserbehandlung befolgen. Grundsätzlich empfehlen wir das regelmäßige Auftragen eines geeigneten Sonnenschutzes.

Möchten Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren?

Sind Sie nach dem Lesen dieses Berichtes über die „Erfahrungen Mesotherapie Haare – FAQ“ interessiert an einem Beratungstermin zur Behandlung von Pigmentflecken? Machen Sie sich einen Termin und erzählen Sie uns von Ihrer Situation, sowie Ihren Wünschen und Erwartungen an die Behandlung. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter +31 495 54 78 48 an oder senden Sie einfach eine E-Mail an consult@acuramedischcentrum.nl.

  • Kostenlose Erstberatung
  • Jederzeit in erfahrenen Händen
  • Ihre Sorge ist unsere Sorge
  • Professionelle und ehrliche Beratung
  • Partner der ‚Haarstichting’
Frage?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü