Botox Behandlung Achseln

Möchten Sie mehr über die Botox Behandlung der Achseln erfahren? Botulinumtoxin-Injektionen sind eine verfügbare Behandlungsoption für übermäßiges Schwitzen. Botox wirkt, indem es die Nerven blockiert, die für die Aktivierung Ihrer Schweißdrüsen verantwortlich sind. Normalerweise aktiviert Ihr Nervensystem die Schweißdrüsen, wenn Ihre Körpertemperatur ansteigt, denn so kühlt sich Ihr Körper selbst ab. Bei Menschen mit Hyperhidrose sind die Nerven, die die Schweißdrüsen signalisieren, überaktiv. Wenn Sie die Botox Behandlung der Achseln als Lösung für übermäßiges Schwitzen in Betracht ziehen, können Sie sich von den Spezialisten in der Acuraklinik beraten lassen.

BOTOX ACHSELHÖHLEN BEHANDLUNG IST EIN ERFOLGREICHES VERFAHREN

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Botox übermäßiges Schwitzen um mehr als 80% bis 90% reduziert. Botulinumtoxin-Injektionen können auch an anderen Stellen, wie z. B. den Handflächen, Fußsohlen und dem Kopf, zur Reduzierung der Schweißproduktion verabreicht werden. Bei dem Eingriff, der keine Narkose erfordert, wird Botulinumtoxin mit einer feinen Nadel in die Achselhöhlen injiziert. Im Durchschnitt werden 25 Injektionen pro Achselhöhle verabreicht. Der Nerv, der die Schweißdrüsen aktiviert, ist blockiert, wodurch die Schweißproduktion reduziert und gestoppt wird. Eine Botox-Behandlung dauert etwa 15 Minuten. Nach der Behandlung können Sie Ihre gewohnte Routine und Arbeit wieder aufnehmen. Um festzustellen, wo die Injektionen vorgenommen werden, kann zunächst ein sogenannter Jod-Stärke-Test durchgeführt werden.

KURZE BEHANDLUNGSDAUER, LANGANHALTENDE ERGEBNISSE

Die Botox-Behandlung ist ein relativ einfacher, schneller Eingriff, der bei Bedarf auch am Nachmittag durchgeführt werden kann. Die behandelnden Fachärzte bitten in der Regel darum, die Achselhöhlen zwei bis drei Tage vor dem Termin nicht zu rasieren und/oder zu wachsen. Wenn Sie Blutverdünner einnehmen, kann der Spezialist Sie bitten, die Medikamente einige Tage vor der Botox-Behandlung abzusetzen, um Blutergüsse zu vermeiden. Nehmen Sie neben Blutverdünnern noch andere Medikamente ein? Informieren Sie den Facharzt darüber und nehmen Sie ggf. ein angepasstes Dosierungsschema ein.

RISIKEN UND ERWARTUNGEN NACH EINER BOTOX ACHSELN

In den letzten Jahren wurden verschiedene nationale, sowie internationale Studien zur Sicherheit und Wirksamkeit von Botulinumtoxin durchgeführt. Die meisten Menschen vertragen die Behandlung gut.

Mögliche Nebenwirkungen sind:

  • Leichte Schwellungen, Schmerzen oder Blutergüsse an den Injektionsstellen.
  • Kopfschmerzen.
  • Grippeähnliche Symptome.

Schwerwiegende Nebenwirkungen der Botox-Behandlung sind sehr selten und treten auf, wenn Botulinumtoxin Ihre Körperfunktionen beeinträchtigt. Dies kann Stunden, Tage oder Wochen nach der Behandlung geschehen.

Zu den seltenen, aber schwerwiegenden Komplikationen gehören:

  • Allgemeine Muskelschwäche.
  • Schwierigkeiten beim Sehen.
  • Schwierigkeiten beim Atmen.
  • Verlust der Blasenkontrolle.

Eine Botox-Behandlung bei übermäßigem Schwitzen ist ambulant und Sie können nach der Behandlung Ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen. Es dauert 2 bis 7 Tage, bis Sie eine Verringerung der Schweißbildung bemerken. Nach durchschnittlich 2 Wochen ist die Haut an der behandelten Stelle vollständig trocken. Die Wirkung von Botulinumtoxin ist vorübergehend, was bedeutet, dass Sie in nach einiger Zeit weitere Injektionen benötigen werden. Bei Schwitzen unter den Achseln kann die Trockenheit zwischen 4 und 14 Monaten andauern. Je öfter Sie die Botox-Behandlung wiederholen lassen, desto länger halten die Ergebnisse an.

KOSTEN UND ERSTATTUNG DER BOTOX BEHANDLUNG DER ACHSELN

Botox-Behandlungen gegen übermäßiges Schwitzen können von der Krankenversicherung übernommen werden, wenn ein Facharzt bei Ihnen eine Hyperhidrose diagnostiziert hat. Außerdem muss die Botox-Behandlung medizinisch notwendig sein, das heißt, es muss eine medizinische Indikation vorliegen. Die Behandlung ist durch den Selbstbehalt abgedeckt und wird ab dem 18. Lebensjahr angewendet. Die Behandlung kann auch ohne medizinische Indikation durchgeführt werden. In diesem Fall sind Sie für die Kosten verantwortlich. Falls erforderlich, können Sie eine Zusatzversicherung in Anspruch nehmen. Mehr dazu können Sie in den Versicherungsbedingungen Ihrer Krankenversicherung nachlesen.

VOR- UND NACHTEILE DER BOTOX-BEHANDLUNG

Wie alle anderen kosmetischen und medizinischen Behandlungen gegen übermäßiges Schwitzen hat auch Botox einige Vor- und Nachteile.

Zu den Vorteilen der Botox-Behandlung gehören:

  • Wirksam und wissenschaftlich erwiesen.
  • Langanhaltende Ergebnisse.
  • Praktisch schmerzlos.
  • Minimalinvasiv.
  • Nicht-chirurgisch.
  • Keine Ausfallzeit.

Nachteile sind:

  • Botox-Behandlungen sind teuer.
  • Die Ergebnisse sind nicht dauerhaft, eine Nachbehandlung ist notwendig.
  • Mögliche Nebenwirkungen.

Die meisten Menschen, die unter übermäßigem Schwitzen leiden, ziehen eine Botox Behandlung der Achseln in Betracht. In bestimmten Fällen oder Situationen wird die Behandlung nicht empfohlen. Sie können dann eine alternative Behandlung in Betracht ziehen.

ANWENDUNG VON BOTOX GEGEN ÜBERMÄSSIGES SCHWITZEN

Übermäßiges Schwitzen ist ein Problem, das sich negativ auf Ihr soziales Leben auswirken kann. Vielleicht sind Ihnen die auffälligen Schweißflecken auf Ihrer Kleidung unangenehm und Sie ziehen es vor, mehrmals am Tag ein sauberes Hemd anzuziehen. Wenn Schwitzen Ihr Leben und Ihr Selbstvertrauen negativ beeinflusst, kann Botox eine Lösung bieten. Die Erfahrungen mit Botox-Injektionen bei übermäßigem Schwitzen sind im Allgemeinen sehr positiv. Nach einigen Tagen ist eine starke Abnahme der Schweißbildung zu sehen. In einigen Fällen wird das Schwitzen komplett eingestellt. Online finden Sie eine Vielzahl von Botox-Erfahrungen von Behandlungen, die im In- und Ausland stattgefunden haben. Lesen Sie, wie andere die Behandlung erlebt haben, was Sie von den Injektionen erwarten können und wie lange das Schwitzen wegbleibt. In einer guten Übersicht können Sie nachlesen, wo die Behandlung stattgefunden hat und welcher Spezialist die Injektionen durchgeführt hat. Verschiedene Beauty-Seiten, Lifestyle-Magazine und Zeitschriften widmen sich kosmetischen Behandlungen im Internet und verfügen über ein Forum, in dem Nutzer Fragen stellen, Erfahrungen austauschen und Ergebnisse zeigen können.

BERATUNG ZUR BOTOX-BEHANDLUNG BEI ÜBERMÄSSIGEM SCHWITZEN

Möchten Sie mehr über eine Botox-Behandlung bei übermäßigem Schwitzen erfahren? Botulinumtoxin-Injektionen werden bei Achselschwitzen gespritzt, aber auch Ihre Handflächen und Fußsohlen kommen für eine Behandlung in Frage. Die erfahrenen Spezialisten in der Acuraklinik in Weert haben jahrelange Erfahrung mit Botox-Behandlungen und können Ihnen mehr über die Behandlung von übermäßigem Schwitzen erzählen. In einem kostenlosen Beratungsgespräch werden die Möglichkeiten besprochen und Sie werden über eine Botulinumtoxin-Behandlung informiert. Haben Sie sich in der Vergangenheit mit Botox behandeln lassen? Botox ist eine Behandlung, die sicher wiederholt werden kann. Die injizierte Substanz wird vom Körper langsam abgebaut, ohne Unannehmlichkeiten zu verursachen.

MÖCHTEN SIE EINEN KOSTENLOSEN UND UNVERBINDLICHEN BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN?

Sind Sie nach dem Lesen dieses Berichtes über „Botox Behandlung Achseln“ interessiert an einem Beratungstermin für die Botox Behandlung der Achseln? Machen Sie sich einen Termin und erzählen Sie uns von Ihrer Situation, sowie Ihren Wünschen und Erwartungen an die Behandlung. Füllen Sie hierzu das Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter +31 495 54 78 48 an oder senden Sie einfach eine E-Mail an consult@acuramedischcentrum.nl.

 

  • Kostenlose Erstberatung
  • Jederzeit in erfahrenen Händen
  • Ihre Sorge ist unsere Sorge
  • Professionelle und ehrliche Beratung
  • Partner der ‚Haarstichting’
FÜR DIESE BEHANDLUNG KÖNNEN SIE KONTAKT AUFNEHMEN MIT:

Acura Medical Center Standort Weert

Frage?
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü