Brustvergrößerung mit Eigenfett und vielen anderen Behandlungen mit Eigenfett

Brustvergrößerung

Wussten Sie, dass sich immer mehr Menschen für eine Behandlung mit Eigenfett entscheiden? Überschüssiges Fettgewebe wird mit Hilfe einer Fettabsaugung entfernt und an gewünschten Stellen des Körpers wieder eingesetzt. Diese Behandlung kann verschiedene Körperzonen, wie zum Beispiel Ihre Brüste, Ihr Gesäß oder Ihr Gesicht, mit Eigenfett verschönern.

Der selbstsprechende größte Vorteil dieser Behandlung ist, dass es sich um körpereigenes Fett handelt. Darüber hinaus bleibt das Ergebnis dieser Behandlung in der Regel dauerhaft erhalten. Anders als bei beispielsweise den temporären Hyaluronsäure Fillern.

Brustvergrößerung mit Eigenfett
Immer mehr Frauen entscheiden sich für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett. Eine Behandlung kann Ihre Brüste um eine ganze Cup-Größe vergrößern. Die Behandlung ist ab nur 2.995€ erhältlich.

Gesäßvergrößerung mit Eigenfett
Haben Sie schon immer von einem größeren, wohlgeformten Gesäß geträumt? Dann ist das ein Po-Lift das richtige Verfahren für Sie. Dank dieses Verfahrens können Sie die Form und das Volumen Ihres Gesäßes anpassen.

Gesichtsverjüngung
Eigenfett ist ebenfalls geeignet um feine Linien und Fältchen verschwinden zu lassen. Mit Hilfe von Fillern aus Eigenfett können Sie Ihr Gesicht verjüngen. Wir bieten einen Fixpreis für die komplette Gesichtsverjüngung mit körpereigenem Fettgewebe an. Diese Behandlung ist ab nur 1.500€ erhältlich.

Mehr Möglichkeiten einer Behandlung mit Eigenfett
Es gibt noch verschiedene andere Anwendungen für eine Behandlung mit Eigenfett. Sind Sie neugierig was noch möglich ist? Wir möchten Sie zu einer kostenlosen Beratung in unserer Klinik einladen.

Vorheriger Beitrag
Chemisches Peeling: Tolle Gesichtsbehandlung für den Winter
Nächster Beitrag
Aktuelle Trends der Schönheitschirurgie
Menü